Beim Bahnhof 5 , Steinhausen , Switzerland | December 23, 2020 | Permanent
Industry: Retail / Sales / Customer Services
Position: Qualified Personnel
Experience Level: Entry / Beginner

Job Description:

Hier erwartet Sie ein lebhaftes Umfeld im Handelsgeschäft. Die clever positionierten Marken und die qualitativ hochstehenden und nachhaltig produzierten Produkte stossen auf grosse Nachfrage.

Die Wonderland Switzerland AG mit Sitz in Steinhausen ZG ist eine erfolgreiche und stark expandierende Vertriebsgesellschaft der Marken Nuna, Joie und Graco. Das Unternehmen ist Teil der internationalen Wonderland Gruppe, einem der führenden Hersteller von Babyartikel mit weltweit mehr als 7000 Mitarbeitenden. Aus der Schweiz werden nebst dem lokalen Markt auch die Vertriebsaktivitäten in Frankreich und Italien koordiniert. Zur Verstärkung des Teams sind wir beauftragt, Sie für die neu geschaffene Stelle als

Finanzbuchhalter/in 80-100%

anzusprechen. In dieser Funktion führen Sie zusammen mit einem Kollegen das operative Tagesgeschäft und arbeiten eng mit dem CFO sowie dem Mutterhaus in Taiwan zusammen. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören das Führen der Hauptbücher inkl. Abschlussarbeiten für zwei Gesellschaften, die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung wie auch Payroll mit den Sozialversicherungen. Weitere Aufgaben sind die Liquiditätsplanung, MWST und Unternehmenssteuern, Ad-hoc Analysen und die Erstellung von Reports für den Konzern.

Wir wenden uns an eine Person mit kaufmännischer Grundausbildung und Weiterbildung im Rechnungswesen. Sie bringen einige Jahre Erfahrung aus einer ähnlichen Position mit, idealerweise kennen Sie auch das internationale Umfeld schon. Sattelfest sind Sie in der Abrechnung mit Schweizer und Europäischer MWST. Gute Kenntnisse haben Sie mit SAP FI/CO und sind versiert im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel. Deutsch ist Ihre Muttersprache, verhandlungssicher sind Sie in Englisch. Französisch- und Italienischkenntnisse sind Ihr Plus. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei.

Kontakt: Eric Kuhn
Corinne Häggi