Kemptthal , Bern , Switzerland | April 30, 2022 | Full time
Industry: Management, Business & Administration
Position: Employee
Experience Level: Entry / Beginner

Die Schweiz baut auf und mit uns. Denn fast überall, wo Schönes entsteht, sorgt unsere Software im Hintergrund für reibungslose Prozesse. Über 400 Kundinnen und Kunden nutzen für das Bauprojektmanagement (und später dann für die Unterhaltsplanung) unsere PROVIS-Software. Wir entwickeln diese nicht nur, sondern führen diese bei unseren Kunden auch ein. Und dafür hätten wir gerne dich!

Job Description:

Die Schweiz baut auf und mit uns. Denn fast überall, wo Schönes entsteht, sorgt unsere Software im Hintergrund für reibungslose Prozesse. Über 400 Kundinnen und Kunden nutzen für das Bauprojektmanagement (und später dann für die Unterhaltsplanung) unsere PROVIS-Software. Wir entwickeln diese nicht nur, sondern führen diese bei unseren Kunden auch ein. Und dafür hätten wir gerne dich!

Wirtschaftsinformatiker als Berater für Bau­pro­jekt­ma­nage­ment Software (a) in Zürich / Kemptthal, 80% – 100%

Früher war Kemptthal bekannt für die feinen Suppen und Gewürze von Maggi. An diesem geschichtsträchtigen Ort wollen wir Würze in dein Berufsleben bringen. «The Valley» ist ein bunter Mix aus Gastronomie, Kultur und Start-up’s und die Heimat der Axept Business Software AG und unserem Tochterunternehmen PROVIS. 70 Kolleginnen und Kollegen arbeiten von hier aus Hand in Hand an spannenden IT-Projekten in der Deutschschweiz. Auf dich warten ein supercooler Teamgeist und beste Zukunftsaussichten in einer gesund gewachsenen Unternehmensgruppe. Erfahrung in der Beratung musst du nicht unbedingt mitbringen, wir arbeiten dich seriös in die neuen Aufgaben ein.

Das macht deinen Alltag spannend:

  • Dein Windows installierst und nutzt du in wenigen Minuten. Die Einführung von Software für das Bauprojekt- oder Immobilienmanagement ist da natürlich schon etwas komplexer. Du hilfst Generalunternehmern und anderen Firmen im Baubereich, PROVIS-Software auf ihre Bedürfnisse und ihre individuellen Prozesse masszuschneidern.
  • Nach der sorgfältigen und persönlichen Einführung übernimmst du die Verantwortung für «dein» Projekt und kannst dabei auf die kollegiale Unterstützung deiner erfahrenen Kolleginnen und Kollegen zählen.
  • Zusammen mit den Kunden analysierst du deren Prozesse, nimmst die Bedürfnisse auf und dokumentierst sie.
  • Anschliessend führst du die massgeschneiderte Software-Lösung beim Kunden ein. Das dauert meist mehrere Wochen und du arbeitest oft direkt auch beim Kunden vor Ort. Das bereichert deinen Alltag zusätzlich.
  • Ausserdem im Aufgabenportfolio: Workshops und Anwenderschulungen für deine Kunden organisieren und durchführen.

Das bringst du mit:

  • Software-Profi musst du nicht unbedingt sein. Aber grosses Interesse an IT ist ebenso wichtig wie Faszination für die Digitalisierung und die damit verbundenen Chancen für die für Optimierung von Prozessen.
  • Zusammenhänge begreifst du schnell, du lernst gerne Neues dazu und dich packt der Ehrgeiz, wenn es darum geht, das Business deiner Kunden zu verstehen und ihnen gute Lösungen aufzuzeigen. Das fällt dir leichter, wenn dir beruflich schon einmal etwas Baustaub in der Nase gekitzelt hat.
  • Was wir uns in deinem Bildungsrucksack vorstellen? Gar nicht so einfach, viele Wege führen zu uns. Erfolgversprechend sind sicher eine kaufmännische- oder «bautechnische» Ausbildung, möglichst schon ergänzt mit einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung auf Stufe HF/FH oder einer Weiterbildung im Bauwesen (Beispiel: Bauleiter HFP, HF Bauführung oder Techniker HF Bauplanung o.ä.).
  • Wenn du mit Bauprojekten schon einmal in Berührung gekommen bist, umso besser. Vielleicht in der praktischen Ausführung auf der Baustelle oder auch in der Kalkulation, der Ausschreibung oder der Ausführungsplanung. Ist aber nicht Bedingung.
  • Deine Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Verstärkung von einer unkomplizierten Person, die gerne lacht, auch über sich selber. Und ja, es wartet richtig viel Büez auf dich. «Gring ache u seckle» sollte dir nicht fremd sein. Es lohnt sich, versprochen.

Und das hast du dann davon:

  • Einen anspruchsvollen, aber superspannenden Job, in den wir dich bei uns im Valley gut einarbeiten. Und wenn du sattelfest bist, sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Team.
  • Es ist uns ein wenig peinlich, uns für den vermutlich besten Teamspirit weit und breit selber zu rühmen. Darum zitieren wir hier einfach ein fünf Sterne-Feedback von Kununu: «Teamspirit wird gross geschrieben». Stimmt!
  • Von null auf hundert in 15… nein, nicht Sekunden, Jahren. Wir sind schnell, aber gesund gewachsen und gut organisiert.
  • Schlanke Strukturen und supereinfache Entscheidungswege.
  • In unserem Bereich gehören wir zu den grösseren Playern und sind bekannt für unsere hohe Qualität.
  • Einen guten Lohn, den du mit deiner Leistung mitbestimmen kannst. Krankentaggeld- und Unfallversicherung? Übernehmen wir. Zusammen mit anderen Benefits macht das schnell einmal ein paar Tausender im Jahr aus.